HOME|ANLEITUNGEN|BOARD|KINOVORSCHAU|CD VORSCHAU|CHAT|KONTAKT|PARTNER
Erweiterte Suche
»Die Apple-Deluxe Tutorialsammlung
 » Apple-Deluxe Tutorialsammlung
2. appleJuice
2.4. AJ/Sonstiges
2.4.11. Applejuice Fernsteuern
Moin moin,
was viele nicht wissen: AppleJuice kann ferngesteuert werden.
Wie das geht und wie es im einzelnen funktioniert möchte ich euch hier in diesem Tutorial näher bringen.

Erstma ne Übersicht:
1.: Grundvoraussetzungen / Einleitung
1.1.: Einleitung
1.2.: Grundvoraussetzungen
1.3.: Dynamische IP

2.: Die PHP-Gui
2.1.: Benutzung einer bereits installierten PHP-Gui
2.2.: Die PHP-GUI auf einem eigenen webspace einrichten

3.: Verwendung von Wingui/JavaGui zum fernsteuern von applejuice.
4.: FAQ
----
1.: Grundvoraussetzungen / Einleitung / Dynamische IP
1.1.: Einleitung
Ihr könnt euer Applejuice komplett fernsteuern. Dies kann über ein Lokales netzwerk oder über das internet erfolgen. Dafür ist es wichtig zu wissen: die ganzen downloads laufen im core ab nicht im gui.
Core = Der Kern der Programms
Gui = Graphical User Interface, Also die nur eine grafische oberläche
--
Mancher von euch wird sich ejtzt vllt auch fragen wozu das ganze. naja ganz einfach: wer von euch saß nich schonma in der schule oder bei der arbeit und hat gedacht: mhh is wohl der film heut abend fertig oder hätt ich heut morgen den pwdl doch höher stellen sollen.
genau in dieser situation ist es hilfreich aj fernsteuern zu können.
Mancher brauchts mancher nich ;) ich finds extrem geilo :]
1.2: Die Grundvoraussetzungen
- ein laufender core mit passwort auf eurem \"server pc\" (ein passwort könnt ihr setzen in dem ihr im core eingebt: chpw[enter]neuespw[enter]
- Falls ein Router vorhanden ist: den XML-Port auf euren server-pw forwarten (standard: 9851)
- die gui auf dem server-pc sollte aus sein
- ein zweiter-pc der entweder eine gui installiert oder zugriff auf eine phpgui im internet hat
- außerdem wäre eine dynamische ip von vorteil
1.3.: Die Dynamische IP
Was ist eine Dynamische IP? - Die meisten von euch werden bei einem Provider wie T-Online, AOL, Tiscali, etc sein. Das bedeutet aber auch das ihr immer nach 24 stunden eine neue IP zugewiesen bekommt. um euer applejuice fernzusteuern wäre es aber besser sich nicht jeden tag eine neue ip aufschreiben zu müssen bevor man zur arbeit fährt, also muss eine aushilfe her: die dynamische ip.
eine dynamische ip ist eine subdomain die ihr bei einem anbieter wie dyndns.org habt und die mit hilfe eines überwacher programs ständig auf eure internet IP aktualisiert wird.
Wie funktioniert es im Groben?
-www.dyndns.org => meldet euch hier eine subdomain an
-besorgt euch das program DeeEnEs, richtet es ein
-fertig
Link: Ausführliche anleitung zum einrichten einer DynIp

2.: Die PHP-Gui
2.1: Benutzung einer bereits installierten PHP-Gui
Am einfachsten ist es wohl eine schon fertige installierte phpgui zu benutzen: man hat keinen stress sich grundkenntnise über webspace etc anzueignen.
Eine Bereits installierte phpGui findet ihr hier:
www.phpgui.6x.to
Ihr braucht nichts weiter zu tun als die felder auszufüllen:
CoreIP: Eure InternetIp (nein die lan ip geht nich, auch nich im lokalen netz)
CoreXML-Port: Wenn ihr in euren AJ einstellungen nichts verändert habt 9851
CorePW: Das von euch im core vergebene PW (nich vergessen: ohne pw gehts nich; auf dieser seite wird nicht mitgeloggt, das kann ich euch versichern)
Style: wenn ihr gern spielt könnt ihr hier ein anderes design wählen
Sprache: muss ich das wirklich erklären?
ein klick auf ok und das phpgui sollte eure downloadinformationen holen.
Ab hier sollte der PHPGui in etwa so funktionieren wie ihr es vom java oder win gui gewohnt seit und davon muss ich ja wohl nich viel sagen.
2.2Die PHP-GUI auf einem eigenen webspace einrichten
Ihr könnt die phpgui aber auch auf eigenem webspace einrichten oder sie auf einem webserver auf eurem pc installieren.
2.2.1: Der eigene pc als webserver
um euren pc als webserver zu nutzen benötigt ihr php und apache. alles in einem bietet xampp
das bekommt ihr hier: http://sourceforge.net/projects/xampp/
ladet euch xampp (nicht xampp light oder so).
Ladet die installationsdatei auf C: und startet sie. Das programm erstellt einen ordner: C:xampp und das wrs auch schon. In dem ordner sind u.a. die dateien: xampp_start und xampp_stop. zu diesen dateien macht ihr euch verknüpfungen auf euren desktop. dann startet ihr die xampp_start datei. es geht ein dos fenster auf.
wichtig: dieses dos fenster muss offen bleiben, sonst geht alles wieder zu
auch wichtig: xampp imemr mit xampp_stop beenden, sonst kann es beim nächsten start zu komplikationen kommen
falls ihr das problem habt das das dos fenster gleich wieder zugeht: macht ma euer skype aus ;)
jetzt macht ihr einen browser eurer wahl auf und gebt ein:
http://localhost oder http://127.0.0.1
es sollte das xampp admin menü erscheinen was aussagt das alles gefunzt hat.
nun ladet ihr euch von www.apple-juice.org die php gui und entpackt sie. ihr kopiert den ordner aus der rar datei \"phpaj\" nach C:xampphtdocs
danach ruft ihr im browser auf:
http://localhost/phpaj
ihr solltet die phpgui wie auf www.phpgui.6x.to angezeigt bekommen.
Wenn ihr die phpgui nur im lokalen netzwerk benutzen wollt könnt ihr jetzt wie in punkt 2.1 beschrieben benutzen.
wichtig:
ihr braucht im lokalen netz nicht unbedingt ein PW
und ihr könnt lan IPs verwenden

Falls ihr die phpgui auf eurem pc aber von der arbeit aus nutzen wollt müsst ihr falls vorhanden aber noch in eurem router den port 80 auf euren pc forwarden (port 80 = http port).
nun solltet ihr die phpgui auch angezeigt bekjommen wenn ihr folgendes im browser aufruft:
http://EureInternetIP/phpaj
http://EureDynIp/phpaj
wenn ihr keine DynIP habt / wollt könnt ihr eure ip auf dieser seite rausfinden:
www.wieistmeineip.de (^^ Die seite gibts wirklich)

Jetzt könnt auch ihr die phpgui wir in 2.1 beschrieben nutzen.
wichtig: aus dem internet aufgerufen müsst ihr wieder ein pw benutzen und könnt keine lanIps mehr verwenden.
2.2.2: Die PHP-Gui auf eigenem webspace
Wenn ihr noch keinen webspace habt meldet euch einfach bei www.funpic.de an. die sind gut, kostenlos und werbefrei ;)
Wenn ihr bereits webspace habt achtet darauf das dieser php unterstützen muss und ihr ftp zugriff braucht.
So wenn ihr nun euren webspace habt ladet ihr euch von www.apple-juice.org die phpgui und entpackt sie erstma.
den ordner phpaj klickt ihr rechts an und wählt kopieren.
jetzt benötigt ihr einen ftp client wie smart ftp (www.smartftp.com)
für die funpic benutzer:
die logindaten:
server: EuerAnmeldeName.DieErsten2BuchstabenEuresAnmeldeNamens.funpic.de
benutzername: euer benutzername (klein geschrieben)
pw: eure passwort
alle anderen sollten ihre logindaten wissen ;)
wenn ihr nun auf eurem server seit wählt ihr rechtsklick einfügen / rechtsklick paste oder einfach strg+v.
Wenn sich unten in der logbuch anzeige nichts mehr tut sollte das das zeichen dafür sein das alle dateien oben sind.
achtet während dem hochladen darauf, das ihr den upload aller anderen programme so klein wie möglich haltet sonst kann es leicht zu einem ping timeout kommen und ihr müsst von vorne beginnen.
wenn ihr jetzt den ordner hochgeladen habt sollte eure phpgui zu erreichen sein unter:
http://www.eureURL.de/phpaj
bei funpic wäre das:
http://euername.funpic.de/phpaj
bzw
http://euername.dieersten2stelleneuresnamens.funpic.de/phpaj
nun könnt ihr die php gui wie in 2.1 beschrieben benutzen.
wichtig: aus dem internet aufgerufen müsst ihr wieder ein pw benutzen und könnt keine lanIps mehr verwenden.
2.3 Die PHP-Gui voreinstellen
Ihr könnt die phpgui dazu bringen beim aufruf im anmeldefenster gleich eure logindaten anzuzeigen.
dazu öffnet ihr die vars.php im hauptverzeichnis mit dem windows editor oder einem anderen dafür geeigneten program (lokal, also nicht die sich im internetbefindliche datei *g*)
nun könnt ihr einstellen:
$standard_language_xml => gibt die sprache an die als standard ausgewählt sein soll
$core_standard_ip => gibt die ip an die standardmäßig angezeigt werden soll (für eure dyndns ip tragt hier ein: $core_standard_ip=\"EuerName.Dyndns.org\";)
$core_standard_xml_port => der standard XML port

Die Restlichen einstellungen sind eher unwichtig, aber es sind ja im script bereits kleine beschreibungen zu erkennen.
Wenn ihr das script angepasst habt speichert ihr es und ladet es neu hoch. einmal f5 drücken und die neuen angaben sollten beim login erscheinen.

3.: Verwendung von Wingui/JavaGui zum fernsteuern von applejuice.
Das fernsteuert eures cores mit Winoder Java gui ist verhältnismäßgi einfach:
ihr ladet euch auf den pc von demaus ihr fernsteuern wollt die gui eurer wahl von www.apple-juice org (bei java gui drauf achten das auch java installiert ist).
bei dem fensterchen das beim start erscheint tragt ihr einfach eure internetIP von zuhause oder eure dynIP ein. dann noch das core PW eingeben und OK drücken. es könnte etw dauern aber dann sollte die gui die informationen von eurem pc zuhause anzeigen.
achtet am besten drauf das ihr den upload nicht zu hoch stellt, sonst dauert es länger die informationen zu laden.
Das wars dann eigentlich schon.
Nur immer schön drauf achten das ihr falls vorhanden eurer firewall sagt sie soll die gui ins inernet lassen.

4.: FAQ
So jetzt noch ne kleine FAQ:
Muss auf dem pc von dem ich fernsteuern will der core laufen? - nein
Irgendwas geht nicht - sicher das alle grundvoraussetzungen gegeben sind?
Geht trotzdem nicht / ich habe noch fragen - Einfach den thread hier benutzen

---

So schwehre geburt ;)

mfg
roeni
»Zurück
Platzierung:48
Einwohner:5.610.483
Business: 1,0 mill €
Arbeitslose:0%
Transport:100%
Kriminalität:0%
Umwelt:0%
» AD-Stadt Forum
Image Twist
» FAQ Releaseinfos
» Tutorials
» Boardregeln
» aJ Einstellungswizard
» aJ Portcheck
Weisst Du Deinen BMI (Body Mass Index)? ( „Körpergewicht in Kilogramm“ geteilt durch „Körpergrösse in Metern“ im Quadrat.)
25-30 (Übergewicht)
(160) 35.3 %
18,5-25 (Idealgewicht)
(150) 33.1 %
30-35 (Moderate Fettleibigkeit)
(64) 14.1 %
Mehr als 40 (Extrem Übergewichtig)
(34) 7.5 %
35-40 (Fettleibigkeit)
(30) 6.6 %
Weniger als 18,5 (Untergewicht)
(15) 3.3 %
453 entsprechen 100%
movies-deluxe.tv
Pl.MannschaftDiff.Pkt.
1.Dortmund2642
2.München1836
3.Gladbach1833
4.RB Leipzig1431
5.Frankfurt1127
6.Wolfsburg425
7.Hoffenheim924
8.Hertha BSC-124
9.Leverkusen-324
10.Bremen-122
11.Freiburg-421
12.Mainz-520
13.Schalke-418
14.Düsseldorf-1418
15.Augsburg-315
16.VfB Stuttgart-2314
17.Hannover 96-1811
18.Nürnberg-2411
23.01.19 | 02:29:04
2743Member
203066Kommentare
784506Beiträge/Board
130739Download's
190699AJ-Link's
109380Bewertungen
1014433Bedankungen
Seitenstatistiken
23.01.2019 02:34
nach oben